Ein klarer Ausdruck ist die Folge eines klaren Gedanken

 

m a i k e  m a i 

DOZENTIN

 

MAIKE MAI

 

 

seit 1969                    

 

erste Bühnenerfahrungen am Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau – Kinderdarstellerin

 

1987 – 1989      

 

Inspizientin, Regieassistentin und Darstellerin am Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau

 

Zusammenarbeit u.a. mit: Peter Zimmermann - Professur an der Hochschule für Film und Fernsehen in Potsdam/Babelsberg

 

1994 – 1998      

 

Regieassistentin bei Torsten Stoll an der

Actor´s  Company Aschaffenburg, Leitung des Jugendtheaters

 

1996 – 1999      

 

Ausbildung zur Schauspielerin an der ordentlich anerkannten Schauspielschule Actor´s Company Aschaffenburg

 

1996 – 2013     

 

Hauptberuflich Dozentin für Schauspiel und Bewegung an der Actor´s  Company in Aschaffenburg, Improvisation, Rollen- und Szenenstudium, Bühnenvorbereitung, Theater– und Filmgeschichte

 

Ehemalige Schüler u.a.: Stefan Bockelmann (RTL), Jenny Winkler (ARD), Kasem Hoxha (Film), Rolf Buschpeter (Sprecher ZDF), Sandra Corzilius (TV)

Schauspielkurse für Erwachsene

 

1999                          

 

Fortbildung intensives Schauspieltraining „THE GESTURE OF LIFE“ bei Dominique De Fazio in Hamburg (Gewinner der Goldenen Palme in Cannes)

 

seit 1998           

 

Schauspielerin an verschiedenen Theatern, Tourneetheater durch ganz Deutschland, Belgien, Luxemburg, Schweiz, Österreich (ca. 1500 Auftritte in 25 Produktionen)

 

2000 – 2001      

 

Fortbildung zur Medienschauspielerin European Actress an der Deutschen Schauspiel Akademie München (staatlich anerkanntes Aufbaustudium), Camera Acting, Accoustic Acting (Moderation, Radio, Synchronsprechen, Trailer- und Werbesprechen, Hörspiel), Drehbuch, Rollencoaching, Casting Leitung: Stefan Miller – internationaler Schauspieler und Coach 

                                  

Dozenten u.a.:

 

Werner Schulze-Erdel – Show und Moderation

Oliver Grimm – Synchronsprechen

Sabine Schroth – Casting und Karriere

Dr. Helmut Schorlemmer – Accoustic Acting

Michael Rossie – Entertainment Acting

Brian Cordray – American Filmmaking und Drehbuchdramaturgie

 

Kurt Lorenz - Camera Acting

Jet Curtis – Emotions und Casting Skills

Karl Heinz Asenbaum – Accoustic Acting Rundfunk

 

Angie Bender - Camera Acting

Maximiliane Mainka – Camera Acting

Robert Spitz – Camera und Rollencoaching

Peter Gardner - Schnitt

 

2000 – 2001      

 

Screen Writing - Intensivstudium Drehbuchschreiben bei Brian Cordray in München, Drehbücher für Kurzfilme

 

2001                  

 

Filmschauspielerin im Kurzfilm

„KIKI UND COCO“ (BR)

Rolle: Roswitha

 

Filmschauspielerin im Kurzfilm

„MOON TUNED“ (BR)                       

Rolle: Redakteurin

 

2001 – 2013      

 

Hauptberuflich Dozentin für Camera Acting und American and European Filmmaking an der Actor´s  Company in Aschaffenburg. 

 

Kamerabasics (Bewegungsperspektive, Blickpunkte, Kameraeinstellungen, Schnittpausen, Achsensprung, Geräusche und Lautstärke, Markierungen und Gänge, Beleuchtung), Authentic Acting (Improvisation, Sense Memory, Overalls, The Fourth Wall, Mentales Training) Erstellung eines Rollenprofils (Selbstwahrnehmung und  wie wirke ich auf Fremde), Castingtraining  (Motivation und Entspannung, Ice Cold Reading, Cold Reading, Vorbereitung eines Textes), European and American Filmmaking ( Film ABC, Geschichte des Films, Genre, Drehbuchanalyse, Filmbeispiele, Plots, Filmberufe u.a.), Karrieremarketing, Betreuung von Kurzfilmprojekten

 

2001/2002        

 

Regie zu verschiedenen Kino-Werbespots „MAINNETZ“

 

Regie zum Kurzfilm „So What?!“ FORM-Produktion

 

Diverse Auftritte bei Pro7, RTL II u.a. TV-Sendern

 

seit 2003           

 

Regisseurin an verschiedenen Theatern und Produktionen (ca. 20 Theaterstücke – Dramen, Komödien, Klassiker, Kriminalkomödie, Musical)

 

2003 – 2007      

 

Dozentin für Drehbuch und Maske, Theater- und Filmgeschichte an der Berufsfachschule für Kosmetik Glaser in Aschaffenburg

 

2014

 

Projekt der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V.  „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

Spielleiterin/Regisseurin des Kindertheaterprojektes „Einführung in das Theaterspiel“ in Erlensee

 

2015

 

Projekt der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V.  „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

Spielleiterin/Regisseurin des Kindertheaterprojektes „Es lebt sich gut in Buntland“ in Erlensee, Inszenierung des Theaterstücks für Kinder „Viertelland“ Uraufführung

 

2016

 

Theatermanager auf "Mein Schiff" - Offiziersrang

 

Projekt der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V.  „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

Spielleiterin/Regisseurin/Autorin des Kindertheaterprojektes "Niemand ist ein Niemand" in Erlensee, Uraufführung

2017

Leitung der Theater AG an der Georg-Büchner-Schule in Erlensee für 12 bis 14jährige Schüler

2018/2019

Schauspielkurs für Erwachsene im Ludwigstheater Aschaffenburg

Projekt der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V.  „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

Spielleiterin/Regisseurin/Autorin des Kindertheaterprojektes "Gemeinsam sind wir stark" in Erlensee, Uraufführung 

2019

Projekt der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V.  „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

Spielleiterin/Regisseurin des Kindertheaterprojektes "Wir zusammen - keiner ist allein" in Erlensee

Sonstiges:

 

Staatliche Ballettausbildung am Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau und

an der Palucca Schule Dresden (staatliche Ballettschule der DDR)

 

Tanzchoreographien an verschiedenen Theatern

 

Flamenco Ausbildungen in Sevilla (Spanien), Freiburg, Würzburg, Aschaffenburg, Flamenco Dozentin seit 2010

 

Ausbildung zum Instruktor für allgemeine Gymnastik, Fitness und Wirbelsäule an der Academie of Sports Aschaffenburg, Trainerin in verschiedenen Fitness-Studios

Zumba® Instructor Ausbildungen, 2012 bis 2017 eigenesTanzstudio in Aschaffenburg

 

Aktive Ausdauersportlerin - Marathon, Triathlon, Teilnahme am Ironman

European Championsship in Frankfurt Main, Unicef Laufbotschafterin 

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now